Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Sitzbad-Einweichmischung – Bittersalz mit reinen ätherischen Ölen – Essential Mix von Fivona

💯 100 % natürliche Inhaltsstoffe:

Kombiniert nur reines Bittersalz und ätherische Öle natürlichen Ursprungs – keine Chemikalien, keine Zusatzstoffe, keine Füllstoffe und frei von Parabenen – vegan und tierversuchsfrei – nur 5 natürliche Komponenten: ätherische Öle aus Bittersalz, Schafgarbe, Aloe Vera, Kamille und Ringelblume – unbedenklich Schont Ihre Haut und Ihre Gesundheit – die sichere Verpackung mit einem einfachen Druckverschluss ist bequem zu verwenden

✨ Beruhigende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung

Im Laufe des Lebens verändert sich unser Körper und benötigt besondere Aufmerksamkeit. Eine sitzende Lebensweise, ungesunde Ernährung, Erbkrankheiten, verschiedene chronische Krankheiten und einige Ereignisse in unserem Leben verschlechtern unser körperliches Wohlbefinden erheblich. Die Wiederherstellung der Gesundheit ist ein herausfordernder Prozess – genau dafür wurde unsere sanfte Lösung entwickelt.

Bittersalz lindert Verspannungen und Stress, verbessert den Schlaf, hilft dem ganzen Körper zu entspannen, lindert Muskelbeschwerden und hilft den Nerven, richtig zu funktionieren. Reine ätherische Öle fördern einen ausgeglichenen Geist und helfen, Angstzustände zu überwinden.

Die essentielle Mischung hat eine beruhigende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung, eignet sich am besten für Hämorrhoiden und die Pflege nach der Geburt und lindert Juckreiz und Reizungen. Hilft Schmerzen zu lindern und fördert die Wundheilung. Verschiedene ätherische Öle helfen aufgrund ihrer antimykotischen Eigenschaften, den Pilz zu stoppen, den Geschlechtsverkehr weniger schmerzhaft zu machen und Harnschmerzen zu bekämpfen

🍃 Die wohltuende Wirkung von ätherischen Ölbädern mit Epsom-Sitzbad

Ätherische Öle wie die aus Schafgarbe , Kamille , Ringelblume und Aloe Vera haben entzündungshemmende Eigenschaften, die besonders bei der Behandlung von Hämorrhoiden hilfreich sind. Durch die Kombination der Vorteile von Bittersalz reduzieren sie die Schwellung der Blutgefäße, entspannen die Muskeln und beruhigen die gereizte Haut. Ihre blutstillende Wirkung hilft auch, rektale Blutungen zu begrenzen.

🌱 Schauen wir uns nun diese vier ätherischen Öle und ihre Vorteile etwas genauer an

Schafgarbe ist eine Pflanze, die viele Krankheiten behandelt. Es gilt als eines der vielseitigsten Kräuter auf diesem Gebiet. Als gutes Blutstillungsmittel ist das Einweichen in Schafgarbe bei Frauen mit langen oder starken Menstruationszyklen angezeigt. Es hilft, längere Menstruationsblutungen zu kontrollieren.

Kamille ist ein Kraut aus der Familie der Korbblütler, dessen medizinische Verwendung bis ins antike Rom und Ägypten zurückreicht. Kamille enthält Flavonoide und Terpenoide und hemmt Entzündungen und fördert die Durchblutung. Dadurch werden auch Symptome wie Juckreiz und Schmerzen gelindert. Es wurde festgestellt, dass ätherisches Kamillenöl eine starke fungizide Wirkung gegen Candida aufweist.

Calendula, auch bekannt als Englische Ringelblume oder Schottische Ringelblume, ist eine Pflanze, die in der Vergangenheit zur Förderung der Wundheilung und zur Behandlung von Tränen nach der Geburt verwendet wurde. Aufgrund seiner bemerkenswerten entzündungshemmenden und schmerzlindernden Eigenschaften eignet es sich ideal als Badezusatz zur Linderung der Symptome einer bakteriellen Vaginose und einer vaginalen Hefepilzinfektion.

Aloe Vera wird in der ayurvedischen Medizin zur Linderung von Hautproblemen wie Ekzemen, Akne und Psoriasis eingesetzt. Seine starken entzündungshemmenden, adstringierenden, antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften machen es zum besten Hautheilmittel bei der Behandlung von Hämorrhoiden, vaginalen Schmerzen, vaginaler Vaginose und Pilzinfektionen.

Allerdings können einige allergisch auf Aloe Vera reagieren , insbesondere diejenigen, die empfindlich auf Knoblauch oder Zwiebeln reagieren. Überprüfen Sie zunächst, ob eine allergische Reaktion vorliegt . Anzeichen einer Empfindlichkeit können Rötung, Juckreiz oder Schwellung sein.

💦 Gebrauchsanweisung:

Einweichen mit dem Fivona Sitzbadesitz :

  1. Füllen Sie die Sitzfläche zu ¾ mit angenehm lauwarmem Wasser (es darf nicht zu heiß sein, sonst verbrennen Sie sich).
  2. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge der Mischung ( 1 Esslöffel ) und steigern Sie diese nach Bedarf schrittweise. Testen Sie eine kleine Menge des Produkts, bevor Sie mehr verwenden. Zum Wasser hinzufügen und mischen, bis es sich vollständig aufgelöst hat;
  3. 10–20 Minuten einwirken lassen, bei Bedarf wiederholen ( 1–3 Mal täglich oder nach Anweisung Ihres Arztes).

Einweichen in der Badewanne:

  1. Füllen Sie eine Badewanne etwa 7,6–10 cm hoch mit lauwarmem Wasser.
  2. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge der Mischung ( 5–8 Esslöffel, abhängig von der Größe der Badewanne) und erhöhen Sie die Menge entsprechend Ihren persönlichen Vorlieben. Testen Sie eine kleine Menge des Produkts, bevor Sie mehr verwenden. Zum Wasser hinzufügen und mischen, bis es sich vollständig aufgelöst hat;
  3. 10–20 Minuten einwirken lassen, bei Bedarf wiederholen ( 1–3 dreimal täglich oder nach Anweisung Ihres Arztes).

Die Sicherheitsbedenken und Empfehlungen:

  1. Vermeiden Sie die Verwendung des Sitzbades, wenn Sie schwanger sind . Das heiße Wasser kann zusammen mit den stimulierenden Eigenschaften des Bittersalzes und der ätherischen Öle die Gebärmuttermuskulatur entspannen oder die Empfängnis beeinträchtigen.
  2. Wenn ein Intrauterinpessar wie eine Spirale, ein Hormonimplantat oder ein Metallimplantat wie ein Genitalpiercing eingesetzt ist, konsultieren Sie bitte zuerst Ihren Arzt, bevor Sie mit einer Sitzbadtherapie beginnen.
  3. Es ist besser, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, wenn Sie eine offene Wunde oder Schmerzen in der Leistengegend oder eine aktive Vaginalinfektion haben und beabsichtigen, das Produkt zu verwenden;
  4. Bei plötzlich auftretenden starken Schmerzen ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen. Wenn schließlich nach zweiwöchigem Sitzbad keinerlei Linderung eintritt, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen.
  5. Legen Sie eine angemessene Häufigkeit und Dauer der Therapie fest. Beginnen Sie mit kurzen Sitzungen und passen Sie die Intervalle der Sitzungen an. Machen Sie bei Bedarf eine Therapiepause;
  6. Bewahren Sie Ihre fertigen Salze an einem luftdichten , trockenen Ort auf.
  7. Diese Aussagen wurden nicht von der FDA bewertet und dienen nicht der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten oder Gesundheitszuständen

28% Rabatt
Sitzbad-Einweichmischung – Bittersalz mit reinen ätherischen Ölen 14,1 Unzen
Regulärer Preis $16.75 $11.95 Speichern 28%
Stückpreis
per 

Versand aus Kalifornien, USA

Kostenloser Versand | 2-5 Tage Lieferzeit

Zufriedenheitsgarantie | Einfache Rückgabe ohne Angabe von Gründen

Sitzbad-Einweichmischung – Bittersalz mit reinen ätherischen Ölen – Essential Mix von Fivona

💯 100 % natürliche Inhaltsstoffe:

Kombiniert nur reines Bittersalz und ätherische Öle natürlichen Ursprungs – keine Chemikalien, keine Zusatzstoffe, keine Füllstoffe und frei von Parabenen – vegan und tierversuchsfrei – nur 5 natürliche Komponenten: ätherische Öle aus Bittersalz, Schafgarbe, Aloe Vera, Kamille und Ringelblume – unbedenklich Schont Ihre Haut und Ihre Gesundheit – die sichere Verpackung mit einem einfachen Druckverschluss ist bequem zu verwenden

✨ Beruhigende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung

Im Laufe des Lebens verändert sich unser Körper und benötigt besondere Aufmerksamkeit. Eine sitzende Lebensweise, ungesunde Ernährung, Erbkrankheiten, verschiedene chronische Krankheiten und einige Ereignisse in unserem Leben verschlechtern unser körperliches Wohlbefinden erheblich. Die Wiederherstellung der Gesundheit ist ein herausfordernder Prozess – genau dafür wurde unsere sanfte Lösung entwickelt.

Bittersalz lindert Verspannungen und Stress, verbessert den Schlaf, hilft dem ganzen Körper zu entspannen, lindert Muskelbeschwerden und hilft den Nerven, richtig zu funktionieren. Reine ätherische Öle fördern einen ausgeglichenen Geist und helfen, Angstzustände zu überwinden.

Die essentielle Mischung hat eine beruhigende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung, eignet sich am besten für Hämorrhoiden und die Pflege nach der Geburt und lindert Juckreiz und Reizungen. Hilft Schmerzen zu lindern und fördert die Wundheilung. Verschiedene ätherische Öle helfen aufgrund ihrer antimykotischen Eigenschaften, den Pilz zu stoppen, den Geschlechtsverkehr weniger schmerzhaft zu machen und Harnschmerzen zu bekämpfen

🍃 Die wohltuende Wirkung von ätherischen Ölbädern mit Epsom-Sitzbad

Ätherische Öle wie die aus Schafgarbe , Kamille , Ringelblume und Aloe Vera haben entzündungshemmende Eigenschaften, die besonders bei der Behandlung von Hämorrhoiden hilfreich sind. Durch die Kombination der Vorteile von Bittersalz reduzieren sie die Schwellung der Blutgefäße, entspannen die Muskeln und beruhigen die gereizte Haut. Ihre blutstillende Wirkung hilft auch, rektale Blutungen zu begrenzen.

🌱 Schauen wir uns nun diese vier ätherischen Öle und ihre Vorteile etwas genauer an

Schafgarbe ist eine Pflanze, die viele Krankheiten behandelt. Es gilt als eines der vielseitigsten Kräuter auf diesem Gebiet. Als gutes Blutstillungsmittel ist das Einweichen in Schafgarbe bei Frauen mit langen oder starken Menstruationszyklen angezeigt. Es hilft, längere Menstruationsblutungen zu kontrollieren.

Kamille ist ein Kraut aus der Familie der Korbblütler, dessen medizinische Verwendung bis ins antike Rom und Ägypten zurückreicht. Kamille enthält Flavonoide und Terpenoide und hemmt Entzündungen und fördert die Durchblutung. Dadurch werden auch Symptome wie Juckreiz und Schmerzen gelindert. Es wurde festgestellt, dass ätherisches Kamillenöl eine starke fungizide Wirkung gegen Candida aufweist.

Calendula, auch bekannt als Englische Ringelblume oder Schottische Ringelblume, ist eine Pflanze, die in der Vergangenheit zur Förderung der Wundheilung und zur Behandlung von Tränen nach der Geburt verwendet wurde. Aufgrund seiner bemerkenswerten entzündungshemmenden und schmerzlindernden Eigenschaften eignet es sich ideal als Badezusatz zur Linderung der Symptome einer bakteriellen Vaginose und einer vaginalen Hefepilzinfektion.

Aloe Vera wird in der ayurvedischen Medizin zur Linderung von Hautproblemen wie Ekzemen, Akne und Psoriasis eingesetzt. Seine starken entzündungshemmenden, adstringierenden, antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften machen es zum besten Hautheilmittel bei der Behandlung von Hämorrhoiden, vaginalen Schmerzen, vaginaler Vaginose und Pilzinfektionen.

Allerdings können einige allergisch auf Aloe Vera reagieren , insbesondere diejenigen, die empfindlich auf Knoblauch oder Zwiebeln reagieren. Überprüfen Sie zunächst, ob eine allergische Reaktion vorliegt . Anzeichen einer Empfindlichkeit können Rötung, Juckreiz oder Schwellung sein.

💦 Gebrauchsanweisung:

Einweichen mit dem Fivona Sitzbadesitz :

  1. Füllen Sie die Sitzfläche zu ¾ mit angenehm lauwarmem Wasser (es darf nicht zu heiß sein, sonst verbrennen Sie sich).
  2. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge der Mischung ( 1 Esslöffel ) und steigern Sie diese nach Bedarf schrittweise. Testen Sie eine kleine Menge des Produkts, bevor Sie mehr verwenden. Zum Wasser hinzufügen und mischen, bis es sich vollständig aufgelöst hat;
  3. 10–20 Minuten einwirken lassen, bei Bedarf wiederholen ( 1–3 Mal täglich oder nach Anweisung Ihres Arztes).

Einweichen in der Badewanne:

  1. Füllen Sie eine Badewanne etwa 7,6–10 cm hoch mit lauwarmem Wasser.
  2. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge der Mischung ( 5–8 Esslöffel, abhängig von der Größe der Badewanne) und erhöhen Sie die Menge entsprechend Ihren persönlichen Vorlieben. Testen Sie eine kleine Menge des Produkts, bevor Sie mehr verwenden. Zum Wasser hinzufügen und mischen, bis es sich vollständig aufgelöst hat;
  3. 10–20 Minuten einwirken lassen, bei Bedarf wiederholen ( 1–3 dreimal täglich oder nach Anweisung Ihres Arztes).

Die Sicherheitsbedenken und Empfehlungen:

  1. Vermeiden Sie die Verwendung des Sitzbades, wenn Sie schwanger sind . Das heiße Wasser kann zusammen mit den stimulierenden Eigenschaften des Bittersalzes und der ätherischen Öle die Gebärmuttermuskulatur entspannen oder die Empfängnis beeinträchtigen.
  2. Wenn ein Intrauterinpessar wie eine Spirale, ein Hormonimplantat oder ein Metallimplantat wie ein Genitalpiercing eingesetzt ist, konsultieren Sie bitte zuerst Ihren Arzt, bevor Sie mit einer Sitzbadtherapie beginnen.
  3. Es ist besser, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, wenn Sie eine offene Wunde oder Schmerzen in der Leistengegend oder eine aktive Vaginalinfektion haben und beabsichtigen, das Produkt zu verwenden;
  4. Bei plötzlich auftretenden starken Schmerzen ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen. Wenn schließlich nach zweiwöchigem Sitzbad keinerlei Linderung eintritt, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen.
  5. Legen Sie eine angemessene Häufigkeit und Dauer der Therapie fest. Beginnen Sie mit kurzen Sitzungen und passen Sie die Intervalle der Sitzungen an. Machen Sie bei Bedarf eine Therapiepause;
  6. Bewahren Sie Ihre fertigen Salze an einem luftdichten , trockenen Ort auf.
  7. Diese Aussagen wurden nicht von der FDA bewertet und dienen nicht der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten oder Gesundheitszuständen

Customer Reviews

Based on 304 reviews
69%
(210)
19%
(59)
9%
(27)
1%
(3)
2%
(5)
J
Julietta

Very easy to use and soothing!

C
Caraline Robinson
Sitz Bath

Love it! Exactly what I needed!

G
Gustavo
Very comforting

The scent is great and convenient value size.

I
I_am_not_martha
Very soothing.

I liked how effective the bath salts were. It did the job.

V
Vico Lopes
Great product

Wonderfully scented, just the perfect soak for anything also leaves the skin so smooth